Hoher NPA-Anführer, 3 weitere Terroristen getötet

 

CAGAYAN DE ORO CITY / PHILIPPINEN — Ein hoher Anführer der New People’s Army (NPA) und drei weitere Terroristen sind am Samstag bei einem Feuergefecht im Hinterland von Macopa, Talisayan, Misamis Oriental, getötet worden, gab ein Militärsprecher am Montag bekannt.

 

Das Militär war auf rund 30 Terroristen gestossen, die dabei waren, eine Erlaubnis zum Wahlkampf für die Wahlen im Mai an Kandidaten zu verteilen.

Die Leiche des getöteten Anführers wurde der Familie übergeben.

Das Militär beschlagnahmte für Waffen, einige Rücksäcke, Dokumente und persönliche Dinge vom Kampfplatz.

 



 

Quelle: Manila Times