REISEBERICHT – An Silvester nach Baungon

 



 

Mindanao – An Silvester nach Baungon

 

Diese Geschichte soll mein Rückblick auf das Jahr 2012 sein. Auch in diesem Jahr ist das Leben weitergegangen.

Vor einem Jahr stand die Stadt Cagayan de Oro, in der ich wohne, unter dem Schock der Naturkatastrophe von Taifun Sendong, der am 16. Dezember mit einer riesigen Flutwelle im Cagayan Fluss, in der Stadt viele Todesopfer forderte und enorme Schäden angerichtet hatte.

Einige Tage vorher hatte mich mein Münchener Freund Winfried† besucht und nebenbei bemerkt, er wolle am Silvestertag raus nach Baungon fahren und jemanden besuchen. Ich hatte ihn gefragt, ob ich mitkommen könnte, ich wollte etwas anderes sehen.

Wir traffen uns an seinem Apartment und fuhren mit einem Jeepney zum Carmen Markt um von dort aus einen Van zu finden.

Hier fängt dann die Geschichte an, am Carmen Markt. Winfried sucht nach dem Parkplatz für die Vans, die von hier nach Baungon fahren…

 

…weiterlesen



 

Quelle: