Sohn von Gouverneur festgenommen

 

DAVAO ORIENTAL / PHILIPPINEN — Bereits am Mittwoch hat die Polize der Stadt Davao den Sohn von Gouverneur Nelson Dayanghirang und seine Kumpane wegen Drogenbesitzes festgenommen.

 

Jossone Michael Dayanghirang, 32, und Rodhel Abear Sanchez wurden bei einer Anti-Drogenaktion der Polizei in der Juna Subdivision verhaftet.

Bei den Festgenommenen wurde mutmassliches Shabu, Drogenzubehör, ein Mobiltelefon und Bargeld beschlagnahmt.

In einer Erklärung von Gouverneur Dayanghirang sagte dieser, er habe vond er Festnahme seines Sohnen durch die sozialen Medien erfahren und er drücke seine Traurigkeit darüber aus und sei auf andere Weise dankbar für die Festnahme seines Sohnes, damit dieser nun einer Anklage entgegensehen kann und die Möglichkeit habe, sein Leben zu ändern.

Quelle: Manila Times