Geschichtliches Tagesereignis für den 02. Dezember

 



 

 

02. Dezember 1899 – es kommt zur Schlacht am Tirad Pass

 

Die Schlacht am Tirad Pass zwischen 60 philippinischen Soldaten unter General Gregorio del Pilar und mehr als 300 amerikanischen Soldaten unter General Peyton C. March wurde am 02. Dezember 1899 geschlagen.

General del Pilar, Vertrauter und rechte Hand des Generals Emilio Aguinaldo, war befohlen worden, den Yankees-Vormarsch am Tirad Pass aufzuhalten. Der Tirad Pass ist ein Übergang in den Cordillera Bergen von Northern Luzon…

 

…weiterlesen

 

EIN GESCHICHTSBEITRAG AUS DEN