Über 40 Nachbeben wurden nach dem gestrigen 6,2 Beben registriert

 

Free Advertising with LUUK Free Advertising
Free Advertising with LUUK Free Advertising

 

 

DAVAO ORIENTAL / PHILIPPINEN — Phivolcs hat seit dem starken 6,2 Erdbeben von gestern in Davao Oriental mehr als 40 Nachbeben is heutmorgen um 8 Uhr registriert.

 

Nach Angaben der Behörde waren die Meisten davon mild und wurden nur leicht gespürt.

Bei dem Beben wurde niemand verletzt und bisher liegen keine Schadensmeldungen vor. Dazu hat beigetragen, dass sich das Epizentrum auf See und in einer Tiefe von 76 Kilometern befand.

 



 

Quelle: GMA News