Duterte zu den Streitkräften: Zerstört die Abu Sayyaf

 

PHILIPPINEN — Ein sichtlich verärgerter Präsident Rodrigo Duterte hat den Streitkräften nach den tödlichen Anschlägen auf die Kathedrale von Jolo befohlen, die Abu Sayyaf zu zerstören.

 

Duterte hatte am Montag die Our Lady of Mount Carmel Cathedral in Jolo besucht und den Angehörigen der Opfer finanzielle Hilfe zugesagt und ihnen Gerechtigkeit versprochen.

Dabei sprache er zu einer Audienz von Soldaten und befahl ihnen die Abu Sayyaf unter allen Umständen zu zerstören.

Der Präsident stellte klar, dass Zivilisten von den Maßmanahmen gegen die Gruppe ausgenommen werden müssen.

Quelle: GMA News