P200 Millionen an gefälschten Zigaretten und Steuerbanderolen beschlagnahmt

 

MECAUAYAN CITY / BULACAN / PHILIPPINEN -- Ein Team unterschiedlicher Agenturen der Philippinen, angeführt vom Zoll, haben gefälschte Zigaretten und Steuerbanderolen in einem Warenhaus in Barangay Iba, in der Stadt Meycauyan am Dienstag im Werte von 200 Millionen Pesos beschlagnahmt.

 

Das besagte Lagerhaus befand sich in Block 2, Lot 8, Hi-Zex Drive des Poly Land Sterling Industrial Parks der Stadt.

Vor Ort wurden gefälschte Zigaretten im Wert von rund 106 Millionen Pesos und 12 Kartons mit gefälschten Steuerbanderolen im Wert von 93,6 Millionen Pesos gefunden und beschlagnahmt.



Quelle: Manila Times