3 Tote, 2 Vermisste nach Kenterung eines Bootes

 

BUHI / CAMARINES SUR / PHILIPPINEN -- Ein Such- und Rettungsteam des Buhi Police and Municipal Disaster Risk Reduction Management Council ist weiterhin auf der Suche nach zwei vermissten Jugendlichen, nachdem ihr motorisiertes Boot auf dem See Buhi in Camarines Sur in der Sonntagnacht kenterte.

 

Drei Personen des überladenen Bootes sind tot. Das Unglück ereignete sich gegen 20:15 Uhr im Ortsteil San Buena.

Polizeiliche Ermittlungen gehen davon aus, dass auf dem Boot 12 Personen auf dem Boot waren, als dieses am Bug begann Wasser aufzunehmen. Das Boot kippte dabei um und die Passagiere fielen ins Wasser, darunter Kinder und Jugendliche.



Quelle: Manila Times