10 Abus Sayyafs, 2 Soldaten getötet bei Kämpfen in Sulu

 

PATIKUL / JOLO / SULU / PHILIPPINEN -- Zwei Soldaten vom 5th Scout Ranger Battalion und 10 bewaffnete Terroristen der Abu Sayyaf Gruppe sind am Sonntagmorgen bei Kämpfen in Patikul getötet worden.

Die Soldaten verfolgten die Terroristen bei einem Versuch Geiseln zu befreien, als es gegen 6 Uhr in Barangay Tanum zu einem Schußwechsel kam.

Dieser dauerte etwas eine Stunde lang an, bei dem das Militär Mörser und Artillerie einsetzte. Der Beschuss war jedoch limitiert, da man die Geiseln nicht gefährden wollte.

Quelle: GMA