Polizist, Jugendlicher und 5 weitere verletzt bei Schießerei

 

NUEVA EKIJA / PHILIPPINEN — Mindestens sieben Personen wurden bei einer Schießere verletzt, als eine unbekannte Anzahl Bewaffneter das Feuer auf einen vorbeifahrenden Pick-up in Nueva Ecija am Samstag eröffnete.

 

Ein Polizist war mit vier Begleitern unterwegs in Barangay Mambarao gegen 19 Uhr, als auf sie geschossen wurde.

Der Polizeibeamte erwiderte das Feuer und die Angreifer flohen.

Bei dem Schußwechsel wurden auch zwei Anwohner verletzt.



 

Quelle: GMA

Hier ist nichts zu kopieren!