Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

200 Obdachlose durch Feuer in Taguig

 

TAGUIG CITY / METRO MANILA / PHILIPPINES — Wenigstens 200 Familien wurden durch ein weiteres Feuer am Mittwoch in der Stadt Taguig obdachlos.

Das Feuer begann nach 17 Uhr in einem dichtbesiedelten Wohngebiet der Zone 7, Mini-Park, Bonifacio Global City.



Eine Augenzeugin hatte beim aus dem Fenster schauen dichten Rauch und ein großes Feuer gesehen. Sie griff sich ihre Kinder und rannte aus dem Haus.

Die Betroffenen befinden sich zur Zeit in einem Zelt auf dem Basketballplatz und der Barangay Hall, wo sie die Nacht auf Stühlen, Kartons und Matten verbrachten.

Das Feuer erreichte einen „Task Force Alpha“ Alarm, das heißt, es wurden 20 Feuerwehren zur Bekämpfung des Brandes angefordert.

Auch heute noch ist das Gebiet ohne Stromversorung.

Quelle: GMA

Click to listen highlighted text!