5 Bürgemeistern Befehlsgewalt über Polizei entzogen

 

SOUTHERN TAGALOG / PHILIPPINEN — NAPOLOCOM oder die National Police Commission hat fünf Bürgermeistern in der Southern Tagalog Region die Befehlsgewalt über die örtlichen Polizeikräfte entzogen wegen Verwicklungen im Drogenhandel.

 

Das Innenministerium hat bereits seit dem 30. Oktober den Bürgermeistern von Lemery, Batangas, Eulalio Alilio; Teresa, Rizal, Raul Palino; Tanauan, Batangas Antonio Halili, Rodriguez, Rizal Cecilio Hernandez und San Pablo, Loreto Amante die Befehlsgewalt entzogen.

Der Befehlt besagt, dass die Entscheidung nach längernen Beobachtungen und Einschätzungen der betroffenen Behörden gefällt wurden und auf diese Weise die innere Sicherheit gefährdet sei.



 

Quelle: GMA