Duterte trägt sich mit dem Gedanken das Kriegsrecht über Mindanao zu verhängen

KRIEGSRECHT ÜBER MINDANAO?

 

DAVAO CITY / PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte sagte am frühen Dienstagmorgen, er wäge sehr sorgsam ab, ob die Möglichkeit bestehe für Mindanao das Kriegsrecht, besonders für die Provinz Sulu, zu verhängen.

In einer Pressekonferenz nach seiner Rückkehr aus China, war Duterte über den Ruf der „Save Sulu Movement’s“ an den Präsidenten, das Gebiet unter Militärherrschaft zu stellen, wegen der Greueltaten der Abu Sayyaf Gruppe.

 
Quelle: GMA News Online

Hier ist nichts zu kopieren!