Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Davao bereit für das Kadayawan-Festival

 

Die Einwohner und Touristen von Davao können sich auf ein sicheres und farbenfrohes Fest zum 37. Kadayawan sa Davao Festival im August dieses Jahres freuen, da es das erste Fest von Angesicht zu Angesicht seit der Katastrophe von Covid-19 vor zwei Jahren ist.

Der Bürgermeister von Davao City, Sebastian „Baste“ Duterte, sagte in seiner Botschaft, die von Vizebürgermeister Melchor Quitain Jr. während der Pressekonferenz im Seda Hotel am Freitagnachmittag, den 8. Juli, verlesen wurde, dass das Kadayawan Festival eine symbolische Art und Weise sei, das Leben, die reiche Ernte und die Vielfalt der Davaoeños zu feiern.

„Während wir die traditionellen Aktivitäten unseres Festes von Angesicht zu Angesicht wieder aufleben lassen, sollten wir diese Zeit nutzen, um die Essenz des Festes in vollen Zügen zu genießen und die reiche Kultur von Davao City weiterhin anzuerkennen und zu fördern. Dabei dürfen wir nicht vergessen, die Mindestgesundheitsstandards für die Sicherheit aller einzuhalten“, sagte Duterte.

Unter dem Motto „Kasikas sa Kadayawan“ ermutigte Duterte alle, tapfer zu feiern, da die Stadt einen weiteren bedeutenden Meilenstein markiert.

Duterte lud auch Menschen aus der ganzen Welt ein, den Feierlichkeiten beizuwohnen, wenn die Stadt ihre Grenzen wieder öffnet.

Er gratuliert dem Kadayawan-Exekutivkomitee 2022 und allen, die am 37. Kadayawan-Festival teilnehmen.

Die Präsidentin der Handelskammer von Metro Davao, Dr. Maria Lourdes Monteverde, sagte, dass die vergangenen zwei Jahre der Pandemie das Leben aller Menschen und die Art und Weise, wie die Feste in den jeweiligen Städten gefeiert wurden, verändert hätten.

Die letzten beiden Ausgaben des Kadayawan-Festivals wurden durch Online-Aktivitäten gefeiert, sagte sie.

„Das Kadayawan-Festival ist nach zwei Jahren wieder auf den Straßen zu sehen. Wir sollten uns einen warmen Applaus gönnen. Dies ist das erste nationale Festival, das von Angesicht zu Angesicht stattfindet, und es wird lauter und stolzer sein, besonders für uns Davaoeños“, sagte Monteverde.

Das Kadayawan-Fest ist ein Dankeschön für die reiche Ernte, denn viele der berühmten Früchte von Davao City wie Durian, Mangostan, Rambutan und Marang sind jetzt erhältlich, und es soll das Fest der 11 Stämme der Stadt zeigen.

„Aber in diesem Jahr laden wir alle ein, mit uns das erste Fest zu feiern, das nach dem Ausbruch der Pandemie physisch begangen wird. Schließen Sie sich uns an, wenn wir die leeren Straßen mit schmetternder Musik, kreativen Kunstwerken und farbenfrohen Bannern füllen und das Leben nach Davao zurückbringen. Sabi natin (Wir haben gesagt, dass das Leben hier ist), also lasst uns das Leben in Davao City wieder zum Leben erwecken“, sagte Monteverde.

In der Zwischenzeit versicherte der Stadtverwalter Francis Mark Layog die Sicherheit der Touristen und Davaoeños, die das Kadayawan-Festival inmitten der Covid-19-Pandemie feiern werden.

Layog sagte, die Stadt sei optimistisch, dass das Kadayawan-Fest wie geplant mit allen notwendigen Vorsichtsmaßnahmen stattfinden werde.

Er sagte auch, dass die Sicherheitsvorkehrungen weiterhin streng sein werden, da das Sicherheitszentrum der Stadt dafür sorgen wird, dass jeder ohne Bedrohung in Sicherheit ist.

Davao City befindet sich derzeit in der Alarmstufe 1, was bedeutet, dass die Einrichtungen voll funktionsfähig sind und ihre volle Kapazität haben.

 

Quelle: Manila Times

 

 

Click to listen highlighted text!