MEIN SONNTAGSTHEMA – FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE – Cebu

 



 

Cebu mag die älteste Stadt auf den Philippinen sein, aber die Orte und Aktivitäten, die sie zu bieten hat, werden nie alt werden. Sie können Cebu mit der Fähre vom Hafen von Manila aus erreichen, wobei sechsmal pro Woche Fahrten angeboten werden.

 

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN SONNTAGSTHEMA - FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE - Cebu
PHILIPPINEN MAGAZIN – MEIN SONNTAGSTHEMA – FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE – Cebu

 

Ein Tag auf dem Meer mit komfortablen Unterkünften an Bord und Annehmlichkeiten für die Familie ist definitiv etwas für die Bücher. Die Stadt ist auch mit dem Flugzeug erreichbar, mit mehreren Flügen pro Tag von Manila aus. Nach etwas mehr als einer Stunde Flugzeit erreichen Sie den Mactan-Cebu International Airport.

Probieren Sie das kulinarische Angebot entlang der Tabo sa Banay in der Innenstadt von Cebu und schlemmen Sie lokale Köstlichkeiten wie Balbacua und SuTuKil – und verpassen Sie nicht die weltberühmten Spanferkel, die hier Lechon genannt werden.

 

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN SONNTAGSTHEMA - FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE - Cebu
PHILIPPINEN MAGAZIN – MEIN SONNTAGSTHEMA – FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE – Cebu

 

Die Provinz bietet eine große Auswahl an Touren und Aktivitäten in Cebu, die perfekt für die ganze Familie sind – von einem ruhigen Spaziergang zwischen den wunderschönen Blumen in den Terrazas de Flores bis hin zu einem aufregenden Spaziergang auf der Kante eines Hochhauses, den das Crown Regency Sky Walk Extreme Experience bietet.

Vergessen Sie nicht, sich auf dem öffentlichen Markt von Taboan mit weiteren Leckereien einzudecken, bevor Sie sich auf den Heimweg machen.

 

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN SONNTAGSTHEMA - FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE - Cebu
PHILIPPINEN MAGAZIN – MEIN SONNTAGSTHEMA – FAMILIENFREUNDLICHE REISEZIELE – Cebu