Bürgermeister von Los Baños im Rathaus erschossen

 



 

Der Bürgermeister von Los Baños, Laguna, wurde am Donnerstagabend im Rathaus niedergeschossen.
Die Polizei von Los Baños berichtete, dass Bürgermeister Caesar Perez um 20.45 Uhr erschossen wurde.

Der 66-jährige Perez hatte gerade eine Massage in einem nahegelegenen Spa erhalten und war auf dem Weg zum Empfangsbereich der Halle, als die Schützen ihm zweimal in den Kopf schossen, so die Polizei.

Im Polizeibericht war nicht angegeben, wie viele Verdächtige den Bürgermeister getötet hatten.

Perez wurde in das HealthServ Los Baños Medical Center gebracht, wo er gegen 21.25 Uhr starb.

Innenminister Eduardo Año befahl die Bildung einer Task Force zur Untersuchung des Vorfalls.

Der Polizeichef von Calabarzon, General Felipe Natividad, sagte, dass die Prober das Material von Sicherheitskameras, die „rund um den Stadtkomplex von Los Baños und umliegende Einrichtungen“ installiert waren, durchsahen.

Perez, der auch ein ehemaliger Vizegouverneur von Laguna war, stand auf der Liste von Präsident Rodrigo Duterte, auf der Regierungsbeamte stehen, die mit illegalen Drogen zu tun haben.

Im Dezember 2017 wurde Perez wegen seiner angeblichen Verwicklung in illegale Drogen die Autorität über die städtische Polizei entzogen.

 



 

Quelle: Manila Times