MEIN MITTWOCHSTHEMA – ORTE ZU BESUCHEN

 



 

DIE INSEL SIQUIJOR

 

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN MITTWOCHSTHEMA - ORTE ZU BESUCHEN
PHILIPPINEN MAGAZIN – MEIN MITTWOCHSTHEMA – ORTE ZU BESUCHEN

 

Mieten Sie ein Motorrad und erkunden Sie innerhalb weniger Tage die gesamte Insel. Wenn Sie an Wasserfällen, Schwimmlöchern und weißen Sandstränden vorbeischauen, haben Sie sich noch nie so frei gefühlt. Gehen Sie auf eine Klippe, springen Sie ins saubere und klare Wasser, wandern Sie in den Dschungel und essen Sie, bis Sie vollgestopft sind.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Geschichte der Philippinen auf dieser Insel kennenzulernen, indem Sie Tonnen von spanisch beeinflussten Sehenswürdigkeiten wie die St. Francis de Assisi-Kirche und die zum Nachdenken anregende (und baufällige) St. Isidore de Labrador-Kirche besuchen.

Auf dieser kleinen Insel vor der Küste von Bohol bekommen Sie wirklich das Beste aus beiden Welten.

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN MITTWOCHSTHEMA - ORTE ZU BESUCHEN
PHILIPPINEN MAGAZIN – MEIN MITTWOCHSTHEMA – ORTE ZU BESUCHEN

 

SIQUIJOR

 

Auch hier lohnt sich ein Besuch:

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN MITTWOCHSTHEMA - ORTE ZU BESUCHEN
PHILIPPINEN MAGAZIN – MEIN MITTWOCHSTHEMA – ORTE ZU BESUCHEN

 

Casablanca ist die Heimat des Arya-Fruchtweins aus Siquijor. Es ist natürlicher Fruchtwein, der keine Chemikalien oder Konservierungsstoffe enthält. Folgende Weine sind erhältlich: Drachenfrucht, Papaya, Banane, Mango, Ananas, Lomboy, Kalachuche, BlueTernatea und Wassermelone.



Hier ist nichts zu kopieren!