7 Verletzte bei Explosion in Isulan

 



 

ISULAN / SULTAN KUDARAT / PHILIPPINEN -- Sieben Personen wurden verletzt bei einer Explosion am öffentlichen Markt in Isulan, in der Provinz Sultan Kudrat am Samstagmorgen. Der Vorfall ereignete sich gegen 7 Uhr vor dem Markt.

 

Die Polizei geht davon aus, dass ein improvisierter Sprengkörper an einem der geparkten Motorräder vor dem Markt explodierte.

Die Verletzten wurden in das Sultan Kudarat Provincial Hospital und Holy Nararene Hospital zur Behandlung gebracht. Nach einer Untersuchung und Behandlung konnten sechs das Krankenhaus bereits verlassen.

Die Hauptstraße des Ortes ist für Verkehrsteilnehmer mit Fahrzeugen gesperrt und die Geschäfte in der Umgebung haben ihre Läden geschlossen.

 

Eine Überwachungskamera hat den Moment der Explosion aufgezeichnet

 

 

Die Durchgangsstraße wurde für den Verkehr durch Militär und Polizei gesperrt.

 

 

 



Quelle: GMA News