Dachshund verteidigt Familie gegen Kobra und stirbt



 

 

KIDAPAWAN CITY / PHILIPPINEN -- Ein Dachshund hat am Freitag seine Treue und Beschützungsinstinkt zu seiner Familie bei einem Kampf mit einer Kobra mit dem Leben bezahlt.

 

Die beiden Dachshunde versuchten eine Kobra davon abzuhalten in das Haus einzudringen.

Eine Überwachungskamera hat den Kampf der zwei Hunde mit der Giftschlange aufgezeichnet.

Je mer die Schlange von den Hunden gebissen wurde, desto stärker und wilder wurde sie.

Beide Hunde wurden vom Gift getroffen, aber der dunkle Hund wurde mehrfach gebissen, der weiße Hund überlebte den Kampf und wurde zur Behandlung in eine Tierklinik gebracht, nachdem er Gift ins Auge bekommen hatte.

Der dunkle Hund starb wenige Minuten nach dem Kampf. Auch die Kobra überlebte den Kampf nicht.

Der Besitzer ist beiden Hunden dankbar gegenüber. Die Schlange wollte in das Zimmer eindringen, in dem ein einjähriges Kind schlief.

 



 

Quelle: GMA