EILMELDUNG – ERSTE SCHADENSMELDUNGEN VOM ERDBEBEN IN SAMAR

 

ÖSTLICHE VISAYAS / PHILIPPINEN — Bei dem 6,5 starken Erdbeben von Eastern Samar am Dienstagnachmittag wurden die ersten Schäden an der Infrastruktur gemeldelt.

 

Bisher gibt es keine Todesopfer zu beklagen.

Das Fenster eines Fastfood-Restaurants in der Stadt Calbayog, Samar ist zersplittert und Teile der Wand abgesplittert.

In der Ortschaft San Julian, dem Epiczentrum des Erdbebens werden Straßenschäden gemeldet.

In der Ortschaft Calbiga, Western Samar sind in einer Apotheke die Waren aus den Regalen gefallen.

Weitere Meldungen folgen, sobald sie veröffentlicht werden.

 

PHILIPPINEN NACHRICHTEN & MAGAZIN -Erdbeben in San Julian, Eastern Samar
PHILIPPINEN NACHRICHTEN & MAGAZIN -Erdbeben in San Julian, Eastern Samar
PHILIPPINEN NACHRICHTEN & MAGAZIN -Erdbeben in San Julian, Eastern Samar
PHILIPPINEN NACHRICHTEN & MAGAZIN -Erdbeben in San Julian, Eastern Samar

 



 

Quelle: GMA News