06. November 1959 – Dr. Jose P. Laurel stirbt

 

06. November 1959 – Dr. Jose P. Laurel stirbt

 

Am 06. November 1959, am frühen Morgen erlitt unerwarteter Weise Dr. Jose P. Laurel Hirnblutungen und starb.

Laurel wurde am 08. Nov., an einem Sonntag, in Tanauan mit einfachen Zeremonien beerdigt. Auf seinen eigenen Wunsch hin, den er schon vor seinem Tode geäußert hatte, wurden keine Lobreden gehalten.



 

Quelle: