2 Tote, 6 Gerettete aus einem Erdrutsch in Mt. Province

 

MOUNTAIN PROVINCE / PHILIPPINES — Zwei Personen sind tot, während 6 weitere aus einem Erdrutsch gerettet werden konnten in einem Dorf der Mountain Province, wurde am Mittwoch bekannt.

Zu dem Erdrutsch war es bereits auf Höhe des Taifuns Rosita, am Dienstag gekommen. Die Personen hätten sich in drei Gebäuden der Straßenbauverwaltung aufgehalten, als diese von dem Erdrutsch verschüttet wurden.

Der Katastrophenschutz spricht von 31 eingeschlossenen Personen, darunter sieben Evakuierte, die hier Schutz suchten aus nahegelegenen Hütten.



 

Quelle: Manila Times

 

Hier ist nichts zu kopieren!