GESCHICHTLICHES TAGESEREIGNIS: 13. August 1898 – Die Schlacht von Manila

 

13. August 1898 – Die Schlacht von Manila

 

 

Am Abend des 13. August 1898 wurde die amerikanische Flagge über Fort Santiago in Manila gehießt. An diesem Tag fand die Schlacht von Manila statt. Das war eine Schlacht in einer Serie von Schlachten um die Besetzung von Manila während des Spanisch-Amerikanischen Krieges.

Es war ein Scheingefecht, das die Schlacht bereits geplant war vom ersten Schuß bis zu dem Moment wo die Schießerei stoppte. Die Aufgabe der spanischen Streitkräfte gegenüber den Amerikanern war theatralisch, da das hießen der weißen Flagge erwartet wurde.



 

Quelle: