Die Wettervorhersage für die Philippinen, Mittwoch, den 08. August 2018 bis morgenfrüh um 4 Uhr

 

 

Das Wetter spielt keine Rolle, um einen herrlichen Kaffee aus den philippinischen Cordillera zu genießen

 

ZUSAMMENFASSUNG: Heutemorgen um 3 Uhr befand sich das Tropentief KARDING 1.150 Kilometer östlich von Calayan, Cagayan oder auf den Koordinaten 19,2 °N und 132,4 °O mit Windgeschwindigkeiten von 55 km/h und in Böen bis zu 65 km/h. Der Südwestmonsun bestimmt das Wetter über den gesamten Philippinen.

DIE VORHERSAGE IM EINZELNEN: Über Metro Manila, der Ilocos Region, CAR, Central Luzon, CALABARZON, MIMAROPA, der Bicol Region und den westlichen Visayas ist es bewölkt mit verbreitetem Regen und Gewittern durch den Südwestmonsun. Über Mindanao und den restlichen Visayas ist es teilweise bewölkt bis bewölkt mit vereinzeltem Regen oder Gewittern durch den Südwestmonsun. Über dem Cagayan Valley ist es sonnig bis bedeckt mit vereinzelten Regenschauern durch lokale Gewitter.

Dazu weht über den westlichen Teilen von Central und Southern Luzon ein starker bis stürmischer Wind aus Südwest bei einer rauen bis sehr rauen See mit Wellenhöhen von 2,6-4,5 Metern und über dem Rest von Central, Southern Luzon und den Visayas ein mäßiger bis starker Wind aus Südwest bei einer moderaten bis rauen See mit Wellenhöhen von 1,2-4,0 Metern und über den restlichen Philippinen ein leichter bis mäßiger Wind aus Südwest bis West bei einer ruhigen bis moderaten See mit Wellenhöhen von 0,6-2,4 Metern.

 

 

WEITERE INFORMATIONEN ZU TROPENTIEF KARDING

Das Tropentief Kariding hat seine Stärke beibehalten können und liegt fast stationär über der Philippine Sea.

Es wird nicht erwartet, das Tropentief Karding auf Land in den Philippinen treffen wird.

Das Tropentief und ein Tief über der West Philippine Sea, außerhalb des philippinischen Verantwortungsbereichs wird den Südwestmonsun (Habagat) verstärken und weitverbreite mäßige bis starke Regenfälle über die westlichen Landesteile von Northern und Central Luzon ab Freitag bringen.

Die Seefahrt ist behindert in den Küstenbereichen von Central und Southern Luzon.

ES SIND KEINERLEI STURMWARNUNGEN DURCH STURMSIGNALE IN KRAFT!

 

 

 

DIE TEMPERATUR- UND LUFTFEUCHTIGKEITSWERTE VON GESTERN wurden an der PAGASA Weather Station, Science Garden, Diliman, Quezon City bis 20 Uhr gemessen: Die höchste Temperatur betrug 30,7 °C um 11 Uhr und die niedrigste 25 °C um 6 Uhr; die relative Luftfeuchtigkeit betrug 92 Prozent um 6 Uhr und 64 Prozent um 10 Uhr.

EINIGE ASTRONOMISCHE INFORMATIONEN FÜR MANILA FÜR DEN HEUTIGEN MITTWOCH: Sonnenaufgang um 5:41 Uhr und Sonnenuntergang um 18:23 Uhr; Monduntergang um 15:19 Uhr und Mondaufgang um 3:05 Uhr am nächsten Morgen bei einer Ausleuchtung von 11 Prozent.



 

Quelle: Pagasa, Weatherph.com, Cooperative Institute for Meteorological Satellite Studies