Vater, 3 Kinder ertrinken in Bicol Fluss

 

LIBMANAN / CAMARINES SUR / PHILIPPINEN -- Vier Personen, darunter drei Kinder, sind beim Schwimmen im Bicol Fluss in der Ortschaft Libmanan, Camarines am Samstmorgen ertrunken.

 

Die Ehefrau sagte, ihr Mann sei in den Fluss gesprungen, als sie bemerkten, dass die Kinder sich bereits in einem tiefen Teil des Flusses befanden und im Begriff waren zu ertrinken.

Sie selber sei zum Haus eines in der Nähe wohnenden Gemeinderates des Gemeinde gelaufen, um Hilfe zu holen.

Als sie zurückkehrt hatten andere Anwohner bereits die Leichen des Vaters und der Kinder an Land geholt.

Nach Zeugenaussagen sollen die Kinder in Panik geraten sein und dabei haben sie ihren Retter mit in die Tiefe gezogen.

Quelle: GMA