3 Verletzte, 6 zerstörte Häuser durch Erdrutsch

 

 

DINALUPIHAN / BATAAN / PHILIPPINEN -- Drei Familienmitglieder wurden verletzt und sechs Häuser zerstört, als es nach einem stundenlangen starken Regen in Barangay Pinulot in der Donnerstagnacht zu einem Erdrutsch in der Ortschaft Dinalupihan, in der Provinz Bataan kam.

 

Verletzt wurden ein Ehepaar und ihr Sohn durch in das Haus stürzende Wasser- und Schlammmassen sowie Äste eines Baumes.

Die Gemeindeverwaltung evakuierte weitere acht Familienmitgleider aus Nachbarhäusern, die mit Schlamm, Wasser und Trümmer angefüllt waren.

Die Straßenbauverwaltung ist vor Ort mit schwerem Räumgerät und untersucht die Lage.

Eine Anwohnerin sieht die Ursache in der Verfüllung auf einem höher gelegenen Aerial für eine neue Subdivision.

Das Gebiet ist von der Polizei weiträumig abgesperrt worden.

 

 

Quelle: Manila Times