Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Lehrer für 6-Klässler in Pangasinan wegen Kinderpornografie verhaftet

 

SAN CARLOS CITY / PANGASINAN / PHILIPPINEN — Ein Lehrer, der 6-Klässler unterrichtet, wurde in der Stadt San Carlos, in der Provinz Pangasinan wegen Kinderpornografie verhaftet.

 

Beamte vom „Office of Cyber Crime“ durchsuchten das Haus des Lehrers, 29, auf Grund eines Durchsuchungsbefehls.



Beschlagnahmt wurden einige Gerätschaften, die bei der Verbreitung von Kinderpornografie genutzt werden konnten.

Der Lehrer gab zu, dass er pornografische Videos besitze, dass diese aber ausschließlich für seinen privaten Gebrauch seien.

Das Gesetz sieht bei Kinderpornografie selbst nur den Besitz als Straftat an.

Quelle: GMA

Click to listen highlighted text!