Flughafenpolizist „rettet“ OFW vor verpasstem Flug

METRO MANILA / PHILIPPINEN — Mit nur ₱20 ermöglichte ein Flughafenpolizist einer Filipina die auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstellen in Bahrain war, dass sie ihren Flug nicht verpasste.

Mary Jane Abalso postete auf ihrem Facebookkonto ihre Dankbarkeit gegenüber Airport Police Officer Joebert Besonia, der ihr zu Hilfe kam, nachdem sie am falschen Terminal angekommen war.



Er hatte sie darauf hingewiesen, dass sie mit einem Airport Shutte schnell zum richtigen Terminal kommen könnte. Als sie ihm sagte, dass sie keinerlei Peso Währung mehr hätte, drückte er ihr 20 Peso in die Hand für das Fahrgeld.

Dieser großartigen Geste des Polizisten verdankte sie ihren pünktlichen Abflug.

 

Quelle: Manila Times

 

 

Hier ist nichts zu kopieren!