Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Geschäftsmann aus Cebu wegen unlizensierter Waffen geschnappt

PHILIPPINEN NACHRIHTEN - Geschäftsmann mit illegalen Feuerwaffen festgenommen Foto: Guam P. Logroño
PHILIPPINEN NACHRIHTEN – Geschäftsmann mit illegalen Feuerwaffen festgenommen
Foto: Guam P. Logroño

DANAO CITY / CEBU / PHILIPPINEN — Ein 55-jähriger Geschäftsmann wurde nach 21 Uhr am gestrigen Mittwoch wegen illegalem Waffenbesitz in Suba Village, Danao City, Cebu festgenommen.

 

Ein Superintendent der Provincial Intelligence Branch identifizierte den Verdächigten als Romel Talibid Pinote, einem bekannten Verkäufer von gegrillten Schweinen (Lechon). Der Verdächtige finanzierte die Herstellung von nichtlizensierten Feuerwaffen.



Beschlagnahmt wurden aus seinem Besitz 19 .22 Magnum Revolver, 11 .38 Revolver und 6 9 mm Magnum Revolver. Die beschlagnahmten Waffen haben einen Wert von mehr als ₱200.000.

Die Polizeiaktion war legalisiert durch einen Durchsuchungsbefehl durch das Amtsgericht von Talisay City.

Quelle: Sunstar

Click to listen highlighted text!