Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Frachter auf Grund gelaufen in schwerer See

MARIVELES / BATAAN / PHILIPPINEN — Ein zwischen den Inseln verkehrender Frachter mit einer Besatzung von 16 Personen und vier weitere Personen ist vor der Küste von Bataan auf Grund gelaufen, berichtete die Küstenwache am Samstag.

 

Die LCT Blue Hawk hatte Cebu am 24. Juli verlassen und war auf dem Weg nach Subic, als sie in der Donnerstagnacht von schweren Brechern und starkem Wind getroffen wurde.

Nach einem Bericht der Küstenwache konnte der Kapitän die Mannschaft in Sicherheit bringen. Sie verliesen das Schiff mit Hilfe eines Seils und suchten Schutz an einem felsigen Teil der Küste und riefen Hilfe herbei.

Ein Rettungsschiff und ein Schlepper kamen dem auf Grund gelaufenen Schiff zu Hilfe, konnten aber wegen schlechter Witterungsbedingungen die Mannschaft nicht von Bord holen.

Das Schiff hat mittlerweile ein 1,5×2,5 Meter großen Leck auf der rechten Seite.

Die Mannschaft hatte vor verlassen des Schiffes die Treibstoffzufuhr und die wasserdichten Türen zum Maschinenraum geschlossen.

 

Quelle: Manila Times

Click to listen highlighted text!