1 Toter, 400 infiziert mit Durchfallerkrankung in Misamis Oriental

MEDINA / MISAMIS ORIENTAL / PHILIPPINEN — Ein alter Mann starb, während 400 Personen in den verschiedensten Krankenhäusern von Misamis Oriental wegen Durchfallerkrankung in der Gemeinde Medina behandelt werden müssen.

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Karte von Medina in Misamis Oriental
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Karte von Medina in Misamis Oriental

 

Am Freitag wurde ein Seuchenausbruch in dem Ort erlassen. Bereits gegen 7 Uhr wurden 400 Betroffene gezählt.

Die Behörden arbeiten fieberhaft den Krankheitsherd zu finden. Die Provinzverwaltung in Cagayan de Oro schafft Medikamente und Personal nach Medina.

Die Ärztin der lokalen Gesundheitsbehörde vermutet, dass die Wasserversorung in Barangay Kibuntod, Medina,  mit coliformen Bakterien kontaminiert sei.

 

Quelle: Manila Times