85 Familien verlieren Behausung

MANILA / METRO MANILA / PHILIPPINEN — Wenigstens 85 Familien haben am frühen Samstag in Santa Clara, Old Santa Mesa, Manila ihre Behausungen durch ein Feuer verloren.

 

Das Feuer startete um 4:01 Uhr und erreichte einen 5th Alarm und konnte um 6:16 Uhr als gelöscht erklärt werden.

Wie oft in solchen Gegenden hatte die Feuerwehr Schwierigkeiten zum Brandherd in den engen Gässchen vorzudringen.

Die Opfer der Brandkatastrophe sind im Pamana Gebäude des Barangays untergebracht.

Alle Häuser waren aus leichten Materialien erbaut und das sehr dicht beieinander. Der Schaden wird auf rund 500.000 Pesos beziffert.

 

Quelle: Manila Times