Duterte zurück, besucht Agusan del Norte Gründungstag

CABADBARAN / AGUSAN DEL NORTE / PHILIPPINEN — Präsdient Rodrigo Duterte ist in die Öffentlichkeit zurückgekehrt und war am Samstagnachmittag in der Stadt Butuan nach 5 Tagen außer Sicht für die Öffentlichkeit und einer Ruhezeit.

 

Der Präsident ehrte den 50. Gründungstag der Provinz Agusan del Norte an der Universität von Cabadbaran und hielt dort eine Rede gegen 16:30 Uhr.

Der 72-jährige Präsident war zuletzt am Sonntag, den 11. Juni gesehen worden, als die gefallenen Soldaten von Marawi ankanmen.

Damit dürften die Gerüchte, um die Gesundheit des Präsidenten ein Ende haben.

Es wird erwartet, dass er noch heute zu den Streitkräften spricht.

Quelle: Inquirer

Hier ist nichts zu kopieren!