Trans Asia Schiff in Seenot

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Ein Schiff der Trans Asia Schifffahrtslinie in Seenot
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Ein Schiff der Trans Asia Schifffahrtslinie in Seenot
Archivbild

OZAMIS CITY / MISAMIS OCCIDENTAL / PHILIPPINEN — Gestern mussten 619 Passagiere von Ozamis City, in der Provinz Occidental, aus Seenot gerettet werden, nachdem die Schiffsmaschine auf dem Weg nach Cebu City stehen geblieben war.

Der Kommandeur der Küstenwache von Cebu erklärte, man habe einen Notruf von der Trans Asia 2 um 5 Uhr erhalten.

Das Schiff trieb in der Nähe des Gango Point vor Ozamis City. Ein Schlepper wurde entsandt, um das Schiff zurück in den Hafen zu schleppen. Alle Passagiere sind in Sicherheit und wurden auf ein anderes Schiff umgebucht.

Die Schiffsmaschine war nur wenige Minuten nach der Abfahrt aus dem Hafen ausgegangen.
Quelle: Sunstar

Hier ist nichts zu kopieren!