Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Hommage an die geschätzte GAMABA-Preisträgerin Apuh Ambalang Ausalin

Heute würdigen wir deR geschätzten GAMABA-PreisträgerIN Apuh Ambalang Ausalin, eine Meisterin der Yakan-Textilweberei aus Parangbasak, Lamitan, Basilan.

Wir sind dankbar für Apuh Ambalangs Engagement, die Kunst der Yakan-Weberei am Leben zu erhalten, die unsere philippinische Identität, Kultur und die grenzenlose Kreativität unseres Landes verkörpert. Apuh Ambalang und anderen traditionellen Meistern wie ihr ist es zu verdanken, dass die Philippinen weiterhin in der ganzen Welt für ihre reiche, farbenfrohe Kultur, ihre talentierten Menschen und ihre wunderbaren Reiseziele bekannt sind.

 

Die legendäre Yakan-Textilweberin ist im Alter von 78 Jahren in ihrem Haus in Parangbasak, Lamitan City, an den Folgen einer langwierigen Krankheit verstorben.

Dies wurde von der Bürgermeisterin von Lamitan City, Rose Furigay, bestätigt.

„Apuh Ambalang“, wie sie von ihrer Gemeinschaft der Weber genannt wurde, war in ganz Lamitan hoch geschätzt. Ihre Fähigkeiten galten als unvergleichlich, da sie verschiedene Yakan-‚Tennun‘ oder Webtechniken beherrschte“, sagte Legarda.

„Möge Ambalang Ausalins Vermächtnis weiterleben und uns an unser großes Erbe als Nation erinnern.“

 

Erfahren Sie mehr über das farbenfrohe Leben und das Erbe von

Ambalang Ausalin

 

 

Click to listen highlighted text!