Geschichtliches Tagesereignis für den 28. Juni

 



 

Am 28. Juni 1848 heirateten Francisco Mercado und Teodora Alonso

 

Am 28. Juni 1848 heirateten Francisco Mercado und Teodora Alonso, die Eltern von Dr. Jose Rizal. Francisco war aus Biñan, Laguna, während Teodora aus Meisik, Tondo war. Sie hatten 11 Kinder, 2 Jungen und 9 Mädchen.

 

Saturnina (1850-1913) war das älteste Kind. Sie heiratete Manuel Timoteo Hidalgo aus Tanauan, Batangas.
Paciano (1851-1930), der einzige Bruder von Jose Rizal und das zweite Kind. Studierte am San Jose College in Manila, wurde Bauer und später General der philippinischen Revolution.
Narcisa (1852-1939), das dritte Kind, verheiratet mit Antonio Lopez aus Morong, Rizal. Sie war Lehrerin und Musikerin.
Olympia (1855-1887), das vierte Kind, heiratete Silvestre Ubaldo. Sie starb 1887 an der Geburt.
Lucia (1857-1919), das fünfte Kind, heiratete Matriano Herbosa.
Maria (1859-1945), das sechste Kind, verheiratet mit Daniel Faustino Cruz aus Biñan, Laguna.
Jose (1861-1896), der zweite Sohn und das siebte Kind. Er wurde am 30. Dezember 1896 von den Spaniern hingerichtet.
Concepcion (1862–1865), das achte Kind. Sie starb im Alter von drei Jahren.
Josefa (1865-1945), das neunte Kind. Sie war eine Epileptikerin, starb als Jungfrau.
Trinidad (1868–1951), das zehnte Kind. Sie starb als Jungfrau und als letzte der Familie.
Soledad (1870-1929), das jüngste Kind, war mit Pantaleon Quintero verheiratet.

 

GESCHICHTE DER PHILIPPINEN IN

KULTUR

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 + 6 =

Hier ist nichts zu kopieren!