Verbrannte Leichen von 2 Cessna-Piloten gefunden

 

ORANI / BATAAN / PHILIPPINEN -- Rettungskräfte haben am Freitag die Leichen von einem Flugschüler und dessen Fluglehrer, beide Inder, an der Absturzstellen am Berg Natib gefunden.

 

Das Flugzeugwrack und die Leichen wurden an einem Hang zwischen zwei Bergen, etwa 2,1 Kilometer von Barangay Tala in Orani gesichtet.

Die Rettungskräfte hatten große Schwierigkeiten die Absturzstelle zu erreichen.

Die Cessna hatte am Montagmorgen Bulacan verlassen und sollte in Subic ein "touch and go" Landemanöver ausführen. Geplant war, nach einer Stunde nach Plaridel zurückzukehren, aber aus bisher ungeklärten Gründen stürzte das Flugzeug ab.

Die Leichen wurden mit einem Hubschrauber der philippinischen Luftwaffe abtransportiert.



 

Quelle:  Manila Times