Ganze NPA-Terroristen-Einheit ergibt sich dem Militär

 

LORETO / AGUSAN DEL SUR / PHILIPPINEN – Eine ganze Einheit von NPA-Terroristen hat sich dem Militär in der Gemeinde Loreto, Agusan del Sur, am Mittwoch dem Militär mit ihren Waffen ergeben.

 

Die Gruppe bestand aus 19 Kämpfern mit ihrem Anführer und den unterschiedlichsten Waffen, Kommunikationssystem, Radiossets, Granaten und Munition. Der Anführer meinte, sie hätten genug von Korruption innerhalb der kommunistischen Partei und und den bewaffneten Einheiten in Agusan del Sur und Compostela Valley.

Maj. Gen. Ronald Villanueva, Kommandeur der 4th Infantry Division und gleichzeitiger Chef des Eastern Mindanao Command, drängt andere Einheiten der NPA sich friedlich zu ergeben und am Programm der Regierung zur Eingliederung teilzunehmen.



 

Quelle: Mindanao Examiner