Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Duterte verurteilt NPA-Überfall auf humanitäre Militärmission

 

PHILIPPINEN — Präsident Rodrigo Duterte hat am Montag den Überfall auf die Mitglieder des 20th Infantry Battalion, die mit einer Hilfslieferung für die Opfer von Tropensturm URDUJA in Samar unterwegs waren, auf das Schärfste verurteilt und als „beunruhigendes Verhalten“ bezeichnet.

 

Er bemerkte, dass solche Aktionen auch rein garnichts mehr mit der einstigen Ideologie der Kommunisten zu tun hätte. Sie sind nur noch ein Haufen von Briganten.

Deswegen sei es auch nicht mehr produktiv mit ihnen zu reden. Ich beauftrage die Streitkräfte sie fertig zu machen, sagte Duterte.

Was war passiert? Berichten nach haben wenigstens 50 kommunistische Banditen und Terroristen den Hilfskonvoi in Samar angegriffen. Dabei wurden zwei Soldaten verwundet. Der Konvoi war auf dem Weg in das Barangay Hinagonoyan, in der Gemeinde Catubig.



 

Quelle: GMA

Click to listen highlighted text!