3 Maute Mitglieder der Rebellion angeklagt

CAGAYAN DE ORO CITY / PHILIPPINEN — Drei weitere Mitglieder der Maute Familie sind der Rebellion angeklagt worden in Cagayan de Oro vor dem Amtsgericht, nach ihrer Verhaftung in Iloilo.

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - von Links nach Rechts: Aljadid Pangompig Romato, Farida Pangumping Romato, and Abdulrahman Serad
PHILIPPINEN NACHRICHTEN – von Links nach Rechts: Aljadid Pangompig Romato, Farida Pangumping Romato, and Abdulrahman Serad
Foto: Philippine Coastguard

 

Bei den Dreien handelt es sich um Aljadid Pangomping Romato alias Hadid, Farida Pangomping Romato und Abdulrahman Serad.

Die Anzeige wurde am späten Donnerstagnachmittag nach einer gerichtlichen Untersuchung in Camp Evangelista in Cagayan de Oro gestellt.

Festgenommen waren die Drei bereits am Sonntag im Hafen der Stadt Iloilo. In ihrem Besitz befanden sich nichtelektrische Sprengzünder, 3,5 Meter Zündschnur und andere Bombenmacherutensilien.

Die Drei befanden sich bei ihrer Festnahme auf einen Schiff der 2GO Schiffahrtslinie auf dem Weg von Cagayan de Oro nach Manila mit einem Zwischenstopp in Iloilo.

 

Quelle: Manila Bulletin