Anführer der „Martilyo Gang“ verhaftet

METRO MANILA / PHILIPPINEN — Die Polizei konnte Sulayman Dimapuro alias Jomar, den mutmasslichen Anführer der „Hammerbande“, die hinter einigen spektakulären Juwelierläden-Überfällen in Einkaufszentren steckte, am Freitag festnehmen.

 

Dimapuro konnte von Beamten des Southern Police Districts geschnappt werden, nach dem diesen einen Tipp erhalten hatte, er würde Drogengelder einkassieren.

Bei Dimapuro wurde eine .45 cal. Waffe, Munition, Magazin und zwei Tütchen mit mutmasslichem Shabu gefunden.

Er soll eine Serie von Raubüberfällen auf Malls von 2011 bis 2014 mit seiner Bande durchgeführt haben, später wechselte die Bande zu illegalen Drogen.

Auch festgenommen wurde bei einer nachfolgenden Polizeiaktion seine Ehefrau Warda Alamada.
Quelle: GMA News Online

Hier ist nichts zu kopieren!