Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

MEIN DONNERSTAGSTHEMA – ABSEITS DER TOURISTENSTRÖME – Nagtabon Beach

 



 

NAGTABON STRAND - PUERTO PRINCESA

 

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN DONNERSTAGSTHEMA - ABSEITS DER TOURISTENSTRÖME - Nagtabon Beach
PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN DONNERSTAGSTHEMA - ABSEITS DER TOURISTENSTRÖME - Nagtabon Beach

 

Mit kristallklarem Wasser, weichem Sand und hohen Palmen ist der Nagtabon Beach eines der versteckten Geheimnisse von Palawan. Dieser Strand wird meist von Einheimischen besucht und von Touristen eher übersehen, was ihn zum perfekten Ort macht, um sich zu entspannen und die Natur zu genießen, ohne gestört zu werden.

Nur 40 Minuten von Puerto Princesa entfernt gelegen, ist dieser Strand ein wahres Paradies. Hier finden Sie nur ein lokales Restaurant und ein paar Geschäfte. Erwarten Sie keinen Telefon- oder Internetempfang, aber wer braucht das schon, wenn Sie einfach die Aussicht bewundern können?

Das Wasser ist perfekt zum Schwimmen und wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, können Sie sogar eine kleine Inselhopping-Tour mit einem der lokalen Boote machen. Wenn Sie gerne schnorcheln, werden Sie wunderschöne und farbenfrohe Riffe und eine Fülle von Fischen entdecken.

Um zum Nagtabon Beach zu gelangen, müssen Sie sich in Puerto Princesa ein Motorrad mieten oder ein Tricycle nehmen. Die Fahrt sollte nicht länger als 45 Minuten dauern.

 

PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN DONNERSTAGSTHEMA - ABSEITS DER TOURISTENSTRÖME - Nagtabon Beach
PHILIPPINEN MAGAZIN - MEIN DONNERSTAGSTHEMA - ABSEITS DER TOURISTENSTRÖME - Nagtabon Beach

 



 

 

Click to listen highlighted text!