22. Juni 1976 – Präsident Marcos genehmigt die „open skies plolicy“

 



 

Präsident Marcos genehmigt die „open skies plolicy“

 

Am 22. Juni 1976 genehmigt Präsident Ferdinand Marcos die „open skies policy“ und liberalisiert die Luftfahrt-Politik der Philippinen. Er erlaubt eine höhere Anzahl von Flügen druch ausländische Fluggesellschaften in die Philippinen.

 



 

Quelle: