Die Jeepney-Ausrufer

 



Jeepney-Verkehr in der Stadt Cagayan de Oro vor der Black Nazarene Kirche auf der Recto Avenue und vor dem Cogon Markt auf der J.R. Borja Street mit aktiven Jeepney-Conductors, die teilweise auch als „Barker“ tätig sind.

Barker sind normalerweise Ausrufer an einem Jeepney-Terminal, die versuchen einen der Jeepneys, der als nächster abfahren wird, so schnell wie möglich voll zu bekommen. Hierfür bekommen diese Barker 5 Pesos vom Fahrer.

Wenn kein Barker da ist macht es der zum Jeepney gehörende Conductor. Das ist derjenige, der im hinteren Teil des Jeepneys und für das Gepäck und Fracht zuständig ist und den Fahrer unterstützt. Wenn der Fahrer alleine ist, dann ist er 3in1 (passt gerade schön), also Fahrer, Conductor und Barker.

 

VIDEO ANSCHAUEN

 



 

Quelle:

Die Philippinen im Video