MEIN MITTWOCHSTHEMA – BIZARRE TIERWELT

 

Free Advertising with LUUK Free Advertising
Free Advertising with LUUK Free Advertising

Terrible Claw Lobster

 

Mit dieser Bezeichung ist ein riesiges Seeungeheuer gemeint, was aber nur eine Größe von etwas 10 Zentimetern hat (etwa wie eine Garnele) und sicherlich niemandem das Genick brechen wird. Diese neue Art an Meeresgetier wurde 2007 an der Küste von Luzon entdeckt und erhielt den Namen Dinochelus ausubeli.

Die Gattung „Dinochelus“ bedeutet „schreckliche Klaue“ und der Name wurde nach Jesse Ausubel, einem bekannten Sponsor benannt.

Es war erst 2010, als diese kleine Tiefwasserkreatur offiziell beschrieben wurde. Sie ist wesentlich kleiner im Vergleich zu anderen Hummerarten mit einer längeren Schere, die fast so lang wie der Körper ist. Beide Scheren besitzen scharfe Stachel mit Rändern, hauptsächlich um Beute zu machen.

 

Mehr über die Philippinen aus allen möglichen Bereichen in den

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × zwei =