55 Verletzte durch Feuerwerk in Metro Manila

 

METRO MANILA / PHILIPPINEN – Es wurden 55 Verletzungen durch Feuerwerk in der Metropole Manila durch die Polizei registriert in der Zeit vom 21. Dez. 2018 bis um 6 Uhr am 01. Jan. 2019.

 

Im letzten Jahr waren es im gleichen Zeitraum noch 248 Personen.

Das schlechte Wetter über der Metropole kann mit ein Grund sein, für die geringere Anzahl der Verletzungen

Es gab nur wenige Zwischenfälle mit illegalem Feuerwerk und es wurden nur wenige Personen festgenommen. Ein Mann in Navotas wurde verhaftet, nach dem er mit einer Schußwaffe in die Luft schoß.

 

Quelle: GMA News