Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN   Click to listen highlighted text! Willkommen bei PHILIPPINEN MAGAZIN

Blitz tötet 1, verletzt 2 in Negros

 

PONTEVEDRA / NEGROS OCCIDENTAL / PHILIPPINEN -- Ein 13-jähriger Junge ist vom Blitz erschlagen worden und zwei weitere Personen wurden ernsthaft verletzt, als ein Blitz in die Hütte einschlug, in der sie Schutz gesucht hatten.

Der Vorfall ereignete sich in einem Strandresort in Barangay Miranda, Pontevedra, Negros Occidental bereits am Sonntag.

Die Großmutter des Jungen hatte ausgesagt, dass man zu einer Geburtstagsfeier von einem der Enkelkinder zu diesem Strandresort gefahren war. Als es heftig zu regnen begann gegen 14 Uhr, suchte die Familie Schutz in einer der Hütten dort.

Sie habe dann eine laute Explosion gehört und später festgestellt, dass die Hütte mit den Opfern vom Blitz getroffen worden war.

Die Polizei glaubt, dass der Blitz das Handy des Jungen getroffen haben muss, da er vorher damit gespielt habe.



 

Quelle: Manila Times

Click to listen highlighted text!