REISEN: Reisebericht – Auf der Suche nach dem Lehrer in Talakag

 

AUF DER SUCHE NACH EINEM LEHRER IN TALAKAG

Es ist ein ganz normaler Wochentag und wir wollen in der Frühe nach Talakag in der Provinz Bukidnon um eigentlich einen Lehrer und Rektor einer Grundschule zu finden.

Kann ja nicht so schwer sein die Grundschule von Talakag zu finden.

Diese Karte gibt zwar schön die einzelnen Barangay des Ortes Talakag an, hat aber leider keinen Masstab. Es bleibt mir deshalb nichts anderes als die Kilometersteinangaben auf meinen Bildern später zur Berechnung heranzuziehen.

Ich schätze die gesamte Strecke von der Grenze zur Stadt Cagayan de Oro bis zur südlichen Grenze nach Kalilangan mal grob auf 50 Kilometer auf einer der übelsten Strassen.

 

Wir sind mit dem Multicab unterwegs. Wir nehmen unsere beiden erwachsenen Hunde, die Deutsche Schäferhündin Gina, 5 und unseren Hovawart James, 8, mit. Weil es noch so früh war gab es am Morgen zu Hause nur eine Tasse Kaffee.

Bis kurz vor Talakag sind wir stramm durchgefahren, hoch hinaus aufs Plateau. An einer kleinen eatery (Restaurant) halten wir an und wollen mal in die Töpfe schauen was es zum Frühstück gibt…weiterlesen



 

Quelle:

PHILIPPINEN REISEN