Die Wettervorhersage für die Philippinen, für Ostermontag, den 17. April 2017

Die Wettervorhersage für die Philippinen, von heute 5 Uhr, für Ostermontag, den 17. April 2017

Zusammenfassung: Heutemorgen um 4 Uhr befand sich die nun zu einem normalen Tief herabgestufte „Tropical Depression“ 175 Kilometer nordwestlich von Coron, Palawan oder auf den Koordinaten 13,0 N und 119,0 O.

Die Vorhersage im Einzelnen: Bewölkung mit leichtem bis mässigen Regen und vereinzelten Gewittern über den Provinzen Mindoro, Northern Palawan, Bataan, Aurora und Quezon. Leichte bis dichte Bewölkung mit vereinzelten Regenschauern oder Gewittern über Metro Manila und dem Rest der Philippinen.

Der Wind weht mässig bis stark aus Ost bis Nordost über Luzon und den Visayas. Die Küstengewässer in diesen Gebieten werden moderat bis rau sein. Ansonsten weht der Wind leicht bis mässig aus Ost bis Südost bei einer ruhigen bis moderaten See.

 

Quelle: pagasa, weatherph.org

Hier ist nichts zu kopieren!