PANORAMA: Statue der Heiligen Veronika „weint Blut“

PHILIPPINEN NACHRICHTEN - Heilige Veronika Statue "weint Blut"

PHILIPPINEN NACHRICHTEN – Heilige Veronika Statue „weint Blut“

CARCAR / CEBU / PHILIPPINES — Eine Familie in Carcar, auf der Insel Cebu, war erstaunt, dass ihre Jahrhunderte alte Statue der Heiligen Veronika begann „Blut zu weinen“ am gestrigen Gründonnerstag.

Der Hüter Val Sandiego der Statue sagte, er und seine Familie wären auf dem Weg nach Dumanjug am Donnerstag gewesen, als ihre Haushilfe sie anrief und informierte, dass die Statue Blut weinen würde.

Er habe allerdings vor dem Vorfall einen Kratzer im Nacken der Statue bemerkt.

Er sagte, die Statue gehöre seinen Ur-Urgroßeltern.

Die Familie will den Priester von Carcar über den Vorfall informieren.

Nach der Überlieferung soll die Heilige Veronika die Frau von Jerusalem sein, die Jesus das Gesicht abgewischt haben soll auf dem Weg mit dem Kreuz. Sie begleitete ihn auf dem Weg nach Calvary.
Quelle: Sunstar